29.07.2021 

Wir schreiben heute den 24. Trächtigkeitstag. 

Ab dem 22. Tag sind die Embryonen sichtbar. In dieser Woche wird sich geschont, ausgeruht und viel geschlafen. Luna ist sehr ruhig und ausgeglichen. Sie ist recht langsam unterwegs. Eine Nebenwirkung in dieser Zeit ist die Fressunlust. Luna verschmäht ihr Futter.   

Auf dem Bild lässt sich nur erahnen, ob der Babybauch wächst. Das obere Bild ist vom 27.07.21 und unten vom 07.07.21

Wir sind weiterhin gespannt auf den Ultraschalltermin am 06.08.2021


18.07.2021                                                                                                                                                     Knapp 2 Wochen Trächtigkeit liegen hinter uns. Luna schläft viel und ist sehr anhänglich. Anhänglicher als sonst. Wenn die Kühlschranktür sich öffnet, werden die Lauscher gespitzt und sie kommt angewackelt. 

Die Futter- und Bewegungsmenge hat sich bis jetzt jedoch nicht erhöht. 

  

05.07.2021                                                                                          Pünktlich um 08.15 Uhr schlugen wir erneut in der Praxis von Dr. Mensing auf. Luna durfte gleich ins Sprechzimmer tingeln. Ganz souverän hat sie sich Blut abnehmen lassen. 20 Minuten später hatten wir das Ergebnis. Der Wert lag bei 15,8 nmol/l. Der Tierarzt schickte uns zum decken.

15.30 Uhr trafen wir uns mit dem auserwählten Deckrüden Christi ORMOND Raise me Up "Cooper". Nach knappen 2 Stunden spielen,  hingen die 2 eine viertel Stunde zusammen. Nun drücken wir die Daumen, dass die Verpaarung Früchte trägt. 

Am 06.08.2021 geht es zum Ultraschall. 





02.07.2021                                                                                                                                                                              Wir fuhren zu der Praxis von Dr. Mensing nach Magdeburg, wo wir herzlich begrüßt wurden. Lunas Allgemeinzustand und Gewicht wurde kontrolliert. Sie war gesund und munter. 

Gewicht: 25,4 kg. Bauchumfang: 51 cm

Es wurde der erste Progesteronwert bestimmt. Er lag bei 3,8 nmol/l, d.h. der Wert stieg langsam an. Wir näherten uns dem Eisprung.  Den nächsten Termin legten wir auf kommenden Montag.


26.06.2021

Als wir zur Ausstellung in Riede waren, bemerkten wir das Luna läufig geworden ist. Natürlich pünktlich auf einer Ausstellung, wo es immer gar nicht passt. Ich habe Luna aus ihrer Box geholt und merkte sofort, dass etwas nicht stimmte. Sie war auf einmal verdächtig ruhig. Kurz habe ich mit ihr geübt, bis mir die roten Flecke an ihrem Hinterbein aufgefallen sind. 

Ich strahlte über beide Ohren, da wir bereits darauf gewartet haben. Der auserwählte Deckrüde war auch vor Ort und die zwei konnten sich kurz kennenlernen.